Errichter-Genossenschaft mit Bürgerfinanzierung

Die Energieregion Eferding hat beschlossen, Photovoltaik-Anlagen, Solaranlagen und sonstige Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien zu errichten und zu betreiben. Zu diesem Zweck haben die Gemeinden und öffentliche Verbände dieser Region die Energiegenossenschaft Region Eferding eGen gegründet. Die Aufgaben der Genossenschaft sind Standortfindung, Projektplanung, Förderabwicklung, Ausschreibung, Errichtung und das laufende Monitoring von solchen Projekten – vorerst ausschließlich auf öffentlichen Gebäuden. Die Bürger sind eingeladen, sich an der Finanzierung der Anlagen durch die Zeichnung von Anleihen zu beteiligen. Das Kapital fließt dabei also unmittelbar in die operative Tätigkeit der Genossenschaft.

Wichtige Gestaltungselemente:

  • Verlustrisiko (keine Einlagensicherung)
  • fixe Verzinsung
  • illiquid, aber 100 % Rückzahlung
  • keine Mitsprache
  • direkte Verbindung zum Projekt über Auswahl der Anleihe